veranstaltungen im inä


Oktober 2019

40 Jahre 40 Bilder  

Ausstellung Boris Baldinger      01. bis 31. Oktober












Boris Baldinger: 

"In all diesen Jahren sind viele Bilder entstanden. Ein Grossteil davon lebt nur in digitaler Form auf einer Festplatte, in meinem Instagram Feed oder einem angestaubten Server in meinem Wohnzimmer-Regal. Dies möchte ich ändern. Diese Bilder gehören gedruckt oder ausbelichtet. Anders ausgedrückt gehören diese Bilder an Deine Wand in Deiner Wohnung! Hört sich gut an oder? 

Für einen guten Zweck!!

Jedes einzelne dieser Bilder kann während der Ausstellung vom 1. – 31. Oktober im Kafi Inä in Rapperswil in einer stillen Auktion ersteigert werden. Der gesamte Erlös dieser Auktion wird der Kinderkrebshilfe Schweiz gespendet.

 Jetzt für ein Bild steigern!

Das grosse Finale

Am Abend meines 40. Geburtstag, also am 31. Oktober 2019 zwischen 16:00 und ca 21:00  wird an einer Finissage bekannt gegeben, wer welches Bild ersteigert hat. Ebenso gebe ich bekannt, welcher Gesamtbetrag der Kinderkrebshilfe Schweiz gespendet wird. Gemeinsam können wir etwas gutes tun. Gemeinsam können wir etwas verändern. Ich freue mich sehr auf die Ausstellung und euer Feedback.

https://www.boris-baldinger.com/40-jahre-40-bilder/


April 2019

Die Zauberkugel   03. April 2019

Eine Parabel mit Bildern, klassischer, jazziger und spanischer Musik




Von Arcadio Lobato, Autor und Illustrator, * 1955 in Madrid.

Danielle Heufemann hat die Geschichte ins Deutsche übertragen. Beat Schuler mit Musik versehen und die Bilder für die Präsentation bearbeitet.

Musik von I. Albeniz, G.F. Händel, H.M. Linde, spanische Folklore, romantische und jazzige Melodien, gespielt auf Blockflöten, Trompeten, Flügelhorn und D-Piano illustrieren Geschichte und die farbenprächtigen Aquarelle, welche mittels Rückprojektion die Kulisse bilden.


Erzählt von Helmut Vogel
Mareike Hug, Blockflöten
Alois Wilhelm, Trompeten und Flügelhorn
Beat Schuler, D-Piano


Die Menschen in dem kleinen Dorf im Süden leben glücklich und zufrieden. In den schattigen Gärten hinter den Häusern spielen und lachen die Kinder. Die Erwachsenen treffen sich auf dem Dorfplatz um miteinander zu plaudern.
Manolo der Ziegenhirte  ndet eine Kugel, welche jedem, der sie in den Händen hält, einen Wunsch erfüllt. Bald kennt man das Dorf nicht mehr: Nur noch prunkvolle Paläste, Villen und Häuser mit gol- denen Türen, keine Gärten und Bäume mehr, kein lauschiger Platz mehr zum Plaudern und kein Ort mehr zum Spielen für die Kinder...

Türöffnung um 19.00Uhr, Start 19:30
Eintritt Fr. 25.00, inkl. spanischer Apéro
Reservation im INÄ oder per Telefon 055 211 05 21 oder mail@inae.ch

Platzzahl beschränkt!!


März 2019

The Anthony Smyth Project     22. März 2019 

The Anthony Smyth project is an original 3 piece band. Anthony Smyth - guitar/vocals. Patrick Watanabe - bass/vocals. Philipp Stadler - drums/vocals. The band which formed late last year, got together to transform Anthony’s songs into band songs. The style has developed into something very special, catchy, honest and unique. With each song clearly showing it’s own character, it’s difficult to slot the project into a genre. 

Live am Freitag, 22. März, um 19.30 Uhr. Eintritt frei, Kollekte erwünscht.




Februar 2019

The Surfers

Seit 2014 sind THE SURFERS, namentlich Chrigel Bosshard & Ralph Durrer, musikalisch gemeinsam unterwegs und reiten von der einen Welle zur nächsten. Die anfängliche Idee als Duo zu performen, jedoch wie eine ganze Band zu klingen, wurde bis heute kontinuierlich verfolgt und experimentierfreudig optimiert. Heute präsentieren sich THE SURFERS als qualitativ-überzeugende Kleinstgruppe, welche nicht allzu viel Platz benötigt, dafür umso mehr live mit vollem Sound und einem abwechslungsreichen Programm mitzureissen vermag. Das Duo präsentiert ein breites Repertoire mit einer Auswahl der besten Covers aus vier Jahrzehnten Musikgeschichte. (stagend.com) 

Live am Samstag, 16. Februar, um 20.00 Uhr. Eintritt frei, Kollekte erwünscht.
https://www.thesurfersband.com

 

 


Januar 2019


SPIELANBEND - jeden letzten Donnestag im Monat!!

Jeden letzten Donnerstag im Monat findet im inä ein Spielabend statt... in Zusammenarbeit mit dem Spiel - und Läselade in Rapperswil können im Bistro neue aber auch alte Spiele nach einer Einleitung ausprobiert und anschliessend bei einem Getränk oder einer Kleinigkeit zu essen mit Freunden gespielt werden.
Spielst du auch mit?? Wir freuen uns auf euch...
bis bald d'inä...


 



KLEIDERFLOHMI 26. Januar ab 19:00 Uhr 

zeit sich neu einzudecken!!! zum dritten mal findet der kleiderflohmi im inä statt. coole klamotten, kühle getränke, nette leute und musik... perfekt , wir freuen uns auf euch!!


 

 


Dezember 2018

Cristmas Carols mit Knuts Koffer im inä...

huhuuuu... zum zweite mal findet das legendäre weihnachtssingen mit der band knuts koffer bei uns im inä statt...

einen feinen glühwein am feuer schlürfen, weihnachtslieder singen und sich definitiv der weihnachtszeit hingeben, oder auch nicht...wir freuen uns!!

 

 

 

 

 

 

 


 

 


November 2018

STREETWISE SUPERCAT ist die kleine Band für die ganz grossen Gefühle; wer bei ihren jazzigen Songs und dramatischen Balladen nicht mitfiebert, muss extrem abgebrüht sein. 
Das erste Konzert aus der Herbst/Winter - Reihe bei uns im inä...
Live am Freitag, 2. November, um 19.30 Uhr. Eintritt frei, Kollekte erwünscht.
https://www.streetwise-supercat.ch


STREETWISE - SUPERCAT

 

 

















 

 

 


ARNO CAMENISCH LIEST  14. November 2018

Der Bündner Autor und Performer Arno Camenisch liest aus seinem neuesten Roman DER LETZTE SCHNEE – ein frisches, witziges und berührendes Buch über das Ende und das Verschwinden. Und mit der gleichen Originalität, mit der Camenisch seine Wort- und Bildersprache kreiert, trägt er auch seine Texte vor – in seinem unvergleichlichen, melancholisch-humorvollen «Camenisch-Sound».

«Seine Lesungen sind Kult.» – Hessischer Rundfunk"

Musikalische Begleitung: Roman Nowka"www.arnocamenisch.ch

Türe: 18:30 Uhr      Start Lesung: 20:00 Uhr      Eintritt: 28.- Franken                  Nur mit Anmeldung, Platzzahl beschränkt!!

Anmeldung unter mail@inae.ch oder 055 211 05 21